MediFit Kurse

Sportkurs für Mütter mit Baby

Mütter, die nach der Geburt des Kindes wieder fit werden wollen, die Rückbildung bereits abgeschlossen haben und sich sportlich betätigen möchten, sind hier genau richtig.

Ein Babysitter ist nicht vorhanden? Kein Problem! Dein Kind, welches zwischen 3 und 24 Monaten alt ist, ist herzlich willkommen. Es muss aber nicht zwingend dabei sein.

„Mama macht Sport“ ist ein effektives Ganzkörpertraining im Kursbereich mit toller Musik. Nach der abgeschlossenen Rückbildung werden unter Anleitung alle Hauptmuskelgruppen und der Beckenboden gezielt trainiert, die Problemzonen werden reduziert und die Beweglichkeit verbessert.

Das Baby kann mitturnen oder zuschauen. Es kann jederzeit gestillt, gefüttert oder gewickelt werden.

Für das Baby werden eine Krabbeldecke und etwas Spielzeug benötigt. Ein Getränk, ein Handtuch und das Sportoutfit für die Mutter sollten nicht fehlen.

Der 10-wöchige Kurs startet am 09.05.2019, findet donnerstags von 9:45 – 10:45 Uhr in der Sporthalle des MediFit Bad Nenndorf, Bahnhofstr. 9, statt und kostet 67,00€.

Anmeldungen werden im MediFit unter 05723-702573 entgegengenommen.

Wer sich nicht selbst bewegt, kann auch nichts bewegen!

Aerobic-/ Kursbereich

In diesem Bereich werden zu festen Zeiten Gruppenfitnesskurse angeboten. Jeder zweite Fitnesssportler zieht Gruppenstunden dem Einzeltraining vor. Die Trainingsziele sind hierbei genauso individuell wie unsere Trainierenden. Wir sind für Sie immer auf dem laufenden und präsentieren Ihnen aktuelle Fitness-Trends.

Kurse wie Hot Iron, Step Aerobic, Yoga, ETB oder Tabata und viele mehr sorgen für viel Abwechslung.

Auch für die Kurse gilt es – nicht dabei sein ist alles, sondern dabei bleiben! Probieren geht über studieren, nur so finden Sie den richtigen Kurs für sich.

Indoor-Cycling

Seit über 10 Jahren auf dem Fitnessmarkt stellt Indoor-Cycling, ein wissenschaftlich abgesichertes Trainingsprogramm mit hohem Spaßfaktor dar! Radfahren in einer Gruppe Gleichgesinnter auf speziellen Fahrradergometern in einer Trainingshalle zu motivierender Musik – gemeinsam spornt man sich zu Höchstleistungen an. Jeder Teilnehmer kann seine eigene Trainingsintensität individuell steuern, indem er den Tretwiderstand auf seine Bedürfnisse einstellt. Jedes Leistungslevel, egal ob Anfänger oder Profi, kann somit in den Kurs integriert werden.
Es wird empfohlen, vor Trainingsbeginn den Hausarzt zu befragen.