Aktuelle Informationen zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen

Schnellnavigation zu den einzelnen Einrichtungen:

Landgrafen-Klinik in Bad Nenndorf

Landgrafen-Klinik

Ambulantes Therapiezentrum in der Landgrafentherme

Ambulantes Therapiezentrum

Medifit Fitness

MediFit

Moorbadehaus

Moorbadehaus

Schwimmen in der Landgrafentherme

Landgrafentherme mit Ayurlanka

Landgrafen-KlinikCorona Check. Qualitätsgeprüfte Rehaklinik

Es gelten eingeschränkte Besucherregelungen für Angehörige von Patientinnen und Patienten der Landgrafen-Klinik:

  • Besucher/innen müssen unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus getestet sein!
  • Für einen Einlass wird benötigt: ein aktueller negativer PoC-Antigen-Test (24 h) oder ein negativer PCR-Test (48 h) eines zugelassenen Testzentrums. Der Testnachweis wird mit einem amtlichen Lichtbilddokument (z.B. Personalausweis) abgeglichen.
  • Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Testung ausgenommen.
  • Anmeldung bitte an der Rezeption/Aufsicht.
  • Pro Patient/Patientin sind zwei Besucher zeitgleich zugelassen.
  • Besuchszeiten: täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr
    Innerhalb der Klinik besteht die Pflicht, eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aktuelle Hinweise zum Thema Corona Virus

  • Als Einrichtung des deutschen Gesundheitswesens sind wir derzeit hohen Belastungen ausgesetzt. Dabei steht für uns die Gesundheit unserer Patienten, Mitarbeiter und deren Angehöriger an oberster Stelle.
  • In der Landgrafen-Klinik sind wir bestmöglich auf den Umgang mit dem Corona-Virus vorbereitet. Basierend auf unseren ohnehin hohen Hygienestandards haben wir sehr frühzeitig Vorkehrungen für die jetzige Krisensituation getroffen.
  • Die Einrichtung eines Corona-Stabs sorgt für eine tagesaktuelle Kommunikation zwischen den Führungskräften hinsichtlich der Entwicklung, neuer Empfehlungen und Herausforderungen.
  • Um unsere Patienten und Beschäftigten zu schützen, hat die Landgrafen-Klinik zusammen mit den Hygieneverantwortlichen zahlreiche Maßnahmen getroffen. Sie reichen von verstärkter Desinfektion bis hin zu Verhaltensvorschriften für Mitarbeitende.

Fragen zu Ihrem Aufenthalt

Finden weiterhin Rehamaßnahmen statt?
Der Großteil unserer Rehamaßnahmen findet statt und Patienten können aufgenommen werden. Für genaue Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Patientenverwaltung.

Ist Besuch zur Zeit erlaubt?
In der Landgrafen-Klinik gilt ein eingeschränktes Besuchsverbot. Wir bitten um verantwortungsbewusste Einhaltung dieser Vorgabe!

Können Begleitpersonen mit aufgenommen werden?
Grundsätzlich ist es möglich, dass Begleitpersonen – solange sie den gesamten Zeitraum bleiben – mitaufgenommen werden. Wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsere Patientenverwaltung.

Darf man spazieren gehen oder ist man in der Klinik eingesperrt?
Spaziergänge und sportliche Betätigungen an der frischen Luft sind weiterhin erlaubt, solange die Richtlinien zur Abstandswahrung von mind. 1,5 Metern eingehalten werden.

Darf man am Wochenende nach Hause fahren?
Im Laufe der stationären Rehabilitation sind Wochenendheimfahrten generell nicht vorgesehen. Insbesondere in der jetzigen Situation ist das nicht gestattet.

Wie findet die Verpflegung statt?
Im Speisesaal werden maximal 4-6 Patienten an einem Tisch (je nach Tischgröße) sitzen. Teilweise findet die Verpflegung auch im Zimmer statt. Die Speisezeiten werden vorgegeben. 

Wie gestalten sich die Therapien?
Gruppentherapien finden nur noch in kleineren Gruppen statt, zudem wurden Vorträge von großen Gruppen eingestellt.

Wie ist das Vorgehen, wenn eine infizierte Person vor Ort ist?
Die Station wird isoliert, in solchen Fällen wird umgehend Rücksprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt gehalten, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Kontaktpersonen werden ermittelt, um eine Übertragung auf andere Patienten ausschließen zu können. Die Klinikleitung und die Mitarbeiter sind auf solche Fälle vorbereitet, um im gegebenen Fall richtig und schnell handeln zu können. 

Kann man den Termin verschieben?
Prinzipiell ist das möglich, wenn Sie nicht anreisen möchten. Lassen Sie sich in der Landgrafen-Klinik nochmal über die individuelle Situation aufklären.

Kann man eine abgebrochene Reha zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen?
Wenn sie Ihre Reha aufgrund der Corona-Pandemie abbrechen mussten – entweder auf eigenen Wunsch, dem wir versuchen nachzukommen oder durch die Landgrafen-Klinik bzw. Dritte, besteht die Möglichkeit, die Rehabilitation zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen, zu wiederholen oder neu zu beantragen.

Zusätzliche Informationen finden Sie hier:

Ambulantes Therapiezentrum

Das Ambulante Therapiezentrum der Landgrafen-Klinik ist für physiotherapeutische Einzelbehandlungen auf Rezept geöffnet. Die Behandlungen finden in den Therapieräumen des Gästehaus Edelweiss, Kramerstr. 9, 31542 Bad Nenndorf statt.

Die Terminvereinbarung nehmen Sie bitte ausschließlich telefonisch unter Rufnummer der Therapieplanung 05723 702-642 vor!

Maskenpflicht – eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung muss getragen werden. Es gilt weiterhin die 3G-Regel.
Die Behandlungen finden unter Wahrung strenger hygienischer Vorgaben statt. 

MediFit Reha- und Fitnesszentrum

Liebe Mitglieder, liebe Gäste!

Es gelten keine Einlassbeschränkungen mehr – Die 3G-Regel wurde aufgehoben!

✓ Maskenpflicht: nur noch eine medizinische Maske/OP-Maske!
Bitte weiterhin die generellen Hygieneregelungen beachten. Vielen Dank!

Nähere Informationen unter Telefon: 05723 702-573

Moorbadehaus mit Medical Wellness und Podologie

Liebe Kundinnen und Kunden!

Es gelten keine Einlassbeschränkungen mehr – Die 3G-Regel wurde aufgehoben!

✓ Maskenpflicht: nur noch eine medizinische Maske/OP-Maske!
Wir bitten weiterhin um Einhaltung der generellen Hygieneregelungen.
Vielen Dank!

Der Wartebereich ist geschlossen – sofern Sie eine Pediküre mit Lack buchen, tragen Sie bitte offene Schuhe!

Terminvereinbarungen und weitere Informationen unter Telefon: 05723 702-574

Bade- und Saunalandschaft der Landgrafentherme sowie AYURLANKA Wellnessbereich

Die 3G Regelung für die Landgrafentherme und den AYURLANKA-Wellnessbereich wurde aufgehoben.

Bitte beachten Sie weiterhin die Hygienemaßnahmen.

Wir bitten um Einhaltung der generellen Hygieneregelungen.
Geschäftsführung der Niedersächsischen Staatsbad Nenndorf Betriebsgesellschaft mbH